Sonntag, 27. Juli 2014

OOTD - [Don't] Cut [it] out dress




Stellt euch vor man hätte ein Kleid (einen Pulli, eine Jeans oder welches Kleidungsstück auch immer euch häufig begleitet) und jedes mal wenn ein kleiner Fleck, ein Loch oder ein Fädchen dran ist würden wir diesen 'rausschneiden'. Umso länger wir es hätten - desto zerpflückter würde es werden und irgendwann nicht mehr unser geliebtes Stück voller Erinnerungen sein. 
Nein- wir waschen es und mit dem einen klitze kleinen Fleck am Ellenbogen oder dem mit Löchlein in der Naht können wir gut leben. Socken werden gestopft und die Lieblingsteile mit liebe repariert.
Und wie sieht das im Leben aus? Läuft etwas schlecht, gibt es Probleme oder unangeheme Situatuionen würde man die doch am liebsten 'rausschneiden', ungeschehen machen oder flüchten. Aber gerade die kleinen ungereimtheiten, die kleinen Löcher, Fäden und Flecken machen unser Leben einzigartig. So wird es unterscheidbar von anderen. "An dem Loch dort habe ich gelernt mit meiner Schwester zu teilen (nachdem wir uns fast die Köfe eingehauen haben". "Der Faden dort hat mich gelehrt mein Vertrauen in das Richtige zu setzen". "Und der Fleck dort drüben erinnert mich immer daran, dass nicht alles gold ist was glänzt". Danke für die Fäden, die Löcher und die Flecken ...nur durch sie lernen wir und nur durch die negativen Dinge können wir die schönen und positiven Dinge zu schätzen wissen. Stell dir ein 'zerschnittenes' und 'zerpflücktes' Leben vor. Zwar würde es , wie das Kleid, noch irgendwie zusammenhalten aber ein Bild würde es nicht mehr ergeben.
Für alle Flecken die zu schwarz, alle Löcher die zu groß und alle Fäden die zu lang sind und das schöne Kleid komplett entstellen würden gibt es ja zum Glück noch die 'Cut Out Dress' Alternative. Aber immer dran denken: Zu viele 'Ausschnitte' tue selbt einem angesagtem CutOut-Kleid nicht gut !




Was wars?

Kleid - H&M (aktuell/ca. 15Euro)// Schuhe - Primark (aktuell/ca. 17Euro)// Tasche -Mulberry// Sonnenbrille - Primark (Frühling 2014)// Leggins - NoName// Regencape - H&M (alt, von  ca. 2009)// Ohrringe- Pieces 


Da unser Sommer bis jetzt wirklich trügerisch ist- ist es gar nicht so dumm das regencape immer griffbereit zu haben. So auch beim Shooting am Samstag! Bei strahlendem Sonnenschein los gefahren. An der Location mit Regen empfangen wurden und Minuten später wieder Sommersonne pur, sodass man die Augen kaum offen halt kann :)


Kommentare :

  1. Super schönes Kleid! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemonade

    AntwortenLöschen
  2. geniales outfit
    das kleid sieht einfach perfekt an dir aus . die cut outs finde ich richtig schön gesetzt

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  3. wunderschönes kleid. passt auch super zu dir, wie ich finde.
    noch schöner wäre es allerdings ohne leggins :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ;) Ohne Leggins ist leider pop-Blitze Gefahr... leider gibt es die schicken Kleider nicht für große & normalgewichtige Mädels :):):)

      Löschen
  4. Hi,

    du hast einen echt tollen Blog, da bin ich doch gleich mal Follower geworden.

    Viele Grüße
    Firat Baruc, versuch908.blogspot.de

    P.S. Schau doch mal bei mir vorbei, ich freue mich riesig über ein Feedback von dir!

    AntwortenLöschen
  5. Ohh, das ist aber ein schöner Text, wie recht du hast! :)
    Das Regencape hätte ich nur zu gerne ^^ und liebsten dank für deinen Komment.
    LG,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Das Outfit sieht echt super aus, dein Blog gefällt mir richtig gut.
    Liebst Jacky
    Vielleicht schaust du mal bei mir vorbei.
    http://xfashionlovecosmeticx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Super schöner Look für den Alltag, würde ich genau so tragen und mich pudelwohl fühlen :)

    Übrigens gibt es auf meinem Blog gerade etwas zu gewinnen: einen 50€ Gutschein für Hello Lovely sowie ein tolles Cape von London Fog! Vielleicht magst du ja mitmachen?
    http://www.fashionzauber.com/giveaway-hello-lovely-london-fog/

    Liebe Grüße Aline

    AntwortenLöschen
  8. Dein Blog ist so unfassbar schön, sodass ich gar nicht anders kann als dir zu folgen!
    Tolles Kleid und wahnsinnig schöne Bilder! Da passt einfach alles perfekt harmonisch zusammen!

    liebste Grüße, Laura
    fxxnstxxb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Thats a pretty look!! I have nominated you for Liebster award over on my blog!
    http://sallymeetstheworld.blogspot.ca/2014/08/the-liebster-award.html

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Outfit post !!!

    Wow, das gesamte Outfit steht dir ausgezeichnet. Super!

    Liebst
    Minnja
    www.minnja.de

    AntwortenLöschen
  11. Super tolles Outfit :) eigentlich mag ich es nicht, wenn man Leggings drunter anzieht, aber bei dem Outfit passt es erstaunlich gut! .. und ich kenn das Kleid, es ist leider saukurz ;)
    Liebe Grüße, Lena!

    AntwortenLöschen
  12. Omg das Outfit ist echt ein Hingucker! :) Übrigens ich mag deine Frisur! :D

    xoxo Thi von ThiQuila

    AntwortenLöschen